Uschi Haug - Ausstattung


Ich bleibe hier (UA)

Uschi Haug, geboren in Augsburg, besuchte die Fachoberschule für Gestaltung in Augsburg und studierte anschließend an der Deutschen Meisterschule für Mode in München die Fachrichtung Modegrafik. Zudem durchlief sie eine klassische Ballettausbildung. 1984 ging sie als Ausstattungsassistentin an die Städtischen Bühnen Augsburg. Es folgten Ausstattungen als Kostümbildnerin unter anderem an folgenden Theatern: Städtische Bühnen Augsburg, Opera Forum Philharmonik in Enschede, Theater Ingolstadt, Städtische Bühnen Bielefeld, Theater Regensburg, Theater Zwickau, Theater Baden-Baden, Stadttheater Hagen, Theater Konstanz, Stadttheater Giessen, Theater Chemnitz, Theater Trier, Pasinger Fabrik, Kammeroper München und Landestheater Salzburg. 2022 ist Uschi Haug bereits zum wiederholten Mal für die Tiroler Volksschauspiele als Ausstatterin tätig (2021: Fettes Schwein und Der Träumer ist bereits frisiert – Georg Kreisler für Mutige).


Foto: Privat

GESICHTER