Luis Auer - Schauspieler


Ich bleibe hier (UA)

Luis Auer, geboren in Mötz in Tirol, lebt seit dreißig Jahren in Telfs und trat seit 2003 in verschiedenen Rollen als Laiendarsteller auf Tiroler Bühnen auf. Luis Auer hat rund dreißig Mal bei diversen Tiroler Volksbühnen Regie geführt und an zahlreichen Regieschulungen und Theaterworkshops beim Theaterverband Tirol teilgenommen. Bei den Tiroler Volksschauspielen war er in den Stücken Der Alpenkönig und der Menschenfeind, Die Räuber, Die windigen Weiber von Winzor, Kein Platz für Idioten und zuletzt 2021 in Indien in der Inszenierung von Roland Silbernagl zu sehen.


Foto: © Mathias Brabetz

GESICHTER