Lisa Schrammel - Schauspielerin


Monster und Margarete (UA)

Geboren in Schwaz in Tirol, aufgewachsen zum Teil in Niederösterreich. Schon während der Schulzeit erhielt sie Tanz- und Gesangsunterricht und nahm an mehreren Wettbewerben und Meisterschaften teil. Nach ihrer Schauspiel-, Gesangs- und Tanzausbildung in Wien führten sie erste Engagements ans Stadttheater Baden, zu den Herbsttagen Blindenmarkt und ans Stadttheater Klagenfurt. Am Grazer Kinder- und Jugendtheater Next Liberty war sie zwei Jahre lang Ensemblemitglied, bevor sie 2012 wieder als freischaffende Schauspielerin nach Wien zurückkehrte und als Gast u.a. an folgenden Häusern engagiert wurde: Landestheater Linz, Theater Phönix Linz, Thalhof in Reichenau und Theater Drachengasse Wien. In den Jahren 2016/17 spielte sie die Rolle der Staatsanwältin in der österreichischen Erstaufführung von Ferdinand von Schirachs Terror im Linzer Landesgericht und der anschließenden Österreich-Tournee. Seit Herbst 2017 ist sie festes Ensemblemitglied am TAG Theater an der Gumpendorfer Straße. Im Sommer 2019 war sie Teil des Ensembles von Felix Mitterers Brüderlein Fein bei den Raimundspielen Gutenstein. Schrammel ist auch als Sprecherin für TV und Hörfunk tätig und steht immer wieder vor der Kamera wie z.B. in Sebastian Brauneis 3Freunde2Feinde.


Foto: © Apollonia Theresa Bitzan

GESICHTER