Heinz Weixelbraun - Schauspieler


Monster und Margarete (UA)

Geboren in Kärnten. Zahlreiche Theater-, Film- und TV-Rollen, zuletzt 2021 in Die Einsamkeit der Echsen (Regie Christopher Kaufmann); Gestern waren wir noch Kinder (Regie Nina Wolfrum), 2020 Louis van Beethoven (Regie Niki Stein) und Großstadtrevier (Regie Nina Wolfrum). Nominierungen für den Max Ophüls Preis (1990) für seine Rolle in Die fliegenden Kinder (Regie Thorsten C. Fischer) und den Publikumspreis Locarno (1989) für seine Rolle in Erwin und Julia (Regie Götz Spielmann). Engagements u.a. am Wiener Schauspielhaus, Freie Volksbühne Berlin, Rabenhof Theater Wien, Landestheater Linz, Bregenzer Festspiele, Grande National Theatre Luxemborg, Theater Drachen Gasse, Nestroyhof Hamakom, Werk X.


Foto: © Götz Schrage

GESICHTER