IMPRESSUM

EIGENTÜMER, HERAUSGEBER UND VERLEGER

TIROLER VOLKSSCHAUSPIELE® gemeinnützige GmbH

Untermarktstraße 5+7, A-6410 Telfs

Telefon: +43 5262 6961-1750

www.volksschauspiele.at

 

UID: ATU 75192257

Firmenbuchnummer FN 526463k

 

Geschäftsführerin

Verena Covi MBA MAS

verena.covi@volksschauspiele.at

 

Redaktion

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

 

Grafische Gestaltung, Technische Umsetzung und Programmierung

www.werbespektakel.at

Eigentümer

Eigentümer der Tiroler Volksschauspiele ist die Marktgemeinde Telfs und wird durch den Bürgermeister Christian Härting vertreten. Verena Covi MBA MAS ist seit 1. März 2021 als Geschäftsführerin bestellt.

BILDVERZEICHNIS
 

BILDER ZUM SPIELPLAN

Reisebuch aus den Österreichischen Alpen: Carl Lafite „Blick auf den Großglockner“, um 1900 (Commons Wikimedia); Allerhand Kreuzköpf`: Franz von Defregger „Portrait eines jungen Tirolers“, 1897 (Commons Wikimedia); Fettes Schwein: © Miriam Herz-Kestranek; Türkisch Gold: Pranav Jassi (Pixabay); Rut: Julius Schnorr von Carolsfeld „Ruth im Feld des Boaz“, 1828 (Commons Wikimedia); Indien: Paul Rysz „Empty Road”, 2017 (Commons Wikimedia); Das Leben des Angelo Soliman: Gottfried Haid nach Johann Nepomuk Steiner „Angelo Soliman“, 1750 (Commons Wikimedia); Vater: Hans Salcher; Estroverdi: Ignazio Chessa; Lesung Thomas Arzt: © Joseph Krpelan; Workshop Denis Ponomarenko; Lesung Elsbeth Wallnöfer (Buchcover): https://www.haymonverlag.at/bookimport/HAY/Cover/8113.jpg; Lesung Christoph Nix (Buchcover)https://www.transit-verlag.de/wp-content/uploads/2019/11/Cover_Lome_Download.jpg;  Rede zur Nation Melisa Erkurt: © Zsolny; Rede zur Nation Wolfgang Katzian: © SPÖ Presse und Kommunikation

PORTRAITNACHWEISE

Ramsès Alfa ©Andreas Schuler; Birgit Angele: privat; Luis Auer: privat; Sophie Berger: © Victoria Herbig; Raoul Biltgen: ©Philippe Matsas; Ebru Tartıcı Borchers: © Christian Borchers; Nicola Bremer: © Gregor Khuen-Belasi; Josephine Buchwitz: © Marjola Rukaj; Ignazio Chessa: ©  Malì Erotico; Anna Ebert: © Rico Reinhold; Jakob Egger: © Michael Obex; Kai Götting: © Eno de Wit; O`tooli Fortune Haase: ©Andreas Schuler; Wolfgang Hagemann: © Stadttheater Konstanz; Uschi Haug: privat; Katarina Hauser: © Goran Milosavljevic; Miriam Herz-Kestranek: © Rainer Eckharter/HebrewU; Manuel Kandler: © Thomas Leidig; Michaela Klamminger: © Christian Hartmann; Frajo Köhle: © fotoruth; Till Alexander Körber: privat; Peter Lorenz: privat; Ingo Mewes: © Martina Thalhofer; Alexander Mitterer: © derFritz; Luiza Monteiro: © Nils Schwarz; Christoph Nix: © Ilja Mess; Azahara Sanz Jara: privat; Matthäus Schmidlechner: privat; Verena Schopper: © Sarah Peischer; Harald Schröpfer: © Ilja Mess; Roland Silbernagl: © Steffi Henn; Anne Simmering: privat; Christian Spitzenstätter: © Stillhang; Hanno Waldner: ©Joachim Gern; Franz Weichenberger: © Janine Gulderer; Ben Wood: © Jack Shepherd

WEBSEITE ALLGEMEIN

Portraits: siehe bei Portraitnachweise

Christoph Nix „Gheat`s no": christoph-nix.de

Gesichter: Wix pictures

Rabe: © AdobeStock_207959037

Leitbild: © AdobeStock_159285940

Kontakt: © AdobeStock_26798695

Spielplan: Wix Pictures

Innsbruck Tourismus: 2011_1360.jpg | Blick über Telfs mit Pfarrkirche | View on Telfs with Parish Church| © Innsbruck Tourismus / Laichner; 2011_1500.jpg | Aussichtspunkt/Inntalblick Mountainbike | | © Innsbruck Tourismus / Baumann

 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Tiroler Volksschauspiele

 

Gültigkeitsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen dem Kunden einerseits und den Tiroler Volksschauspielen andererseits. Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte gelten diese AGB als vereinbart. 

 

Präventionskonzept und Sicherheitsvorschriften

Für das Jahr 2021 haben die Tiroler Volksschauspiele ein von der Gesundheitsbehörde bewilligtes Präventionskonzept zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie ausgearbeitet. Dieses wird soweit notwendig auf die jeweils aktuelle Situation angepasst. 

Das Präventionskonzept beinhaltet auch Sicherheitsvorschriften für das Publikum, welchen ausnahmslos Folge zu leisten ist. Ein beharrliches Zuwiderhandeln gegen diese

Sicherheitsvorschriften kann notwendigenfalls dazu führen, dass betreffenden Personen der Zutritt verweigert wird und/ oder eine Aufforderung zum Verlassen ausgesprochen wird. In diesem Fall wird der Kaufpreis nicht rückerstattet. Das Sicherheitspersonal und der Publikumsdienst der Tiroler Volksschauspiele sind angewiesen, das Publikum auf adäquates Verhalten hinzuweisen und auf die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften hinzuwirken.

Die Tiroler Volksschauspiele können bei aller Sorgfalt und Einhaltung des Präventionskonzepts keine Haftung für Ansteckungen bzw. daraus resultierende Folgeschäden übernehmen. Ausgenommen hiervon sind Ansteckungen, welche auf grob fahrlässiges Verhalten von

Festivalpersonal in den Spielstätten der Tiroler Volksschauspiele zurückzuführen sind. Der

Besuch der Vorstellungen sowie der Aufenthalt in den Spielstätten der Tiroler Volksschauspiele erfolgen stets auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

 

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben zur Bekämpfung der Verbreitung von COVID-19 gelten für den Sommer 2021 primär unsere besonderen Bedingungen für Theaterbesuche während der COVID-19-Pandemie. Diese sind wie unsere AGB auf der Internetseite der Tiroler Volksschauspiele gemeinnützige GmbH abrufbar. 

Theaterbesuchsvertrag

Zwischen dem Eintrittskartenkäufer und Tiroler Volksschauspielen kommt ein Theaterbesuchsvertrag zustande, sobald die Eintrittskarte an den Käufer übergeben, versendet oder für diesen an den Kassen hinterlegt wird. Die Reservierung oder Onlinebuchung sowie eine Reservierungs- oder Buchungsbestätigung führen noch nicht zum Vertragsabschluss. Eintrittskarten sind Inhaberpapiere, welche den Inhaber zur Inanspruchnahme der auf der Eintrittskarte bezeichneten Leistung berechtigen. Durch Übertragung der Eintrittskarte auf eine dritte Person (Inhaber) geht auch der Theaterbesuchsvertrag (inkl. AGB) auf diese Person über.

             

Eintrittskarten

Die Eintrittspreise enthalten die jeweils aktuelle gesetzliche Umsatzsteuer. Informationen zu Ermäßigungen erhalten Sie im Online Shop. Ermäßigte Karten können nur erworben werden, wenn die Ermäßigungsvoraussetzungen durch einen gültigen Ausweis nachgewiesen werden. Ein Rechtsanspruch auf ermäßigte Karten, auf bestimmte Karten oder Platzgruppen besteht nicht. Pro Person wird nur eine ermäßigte Karte abgegeben. Bei unberechtigter Inanspruchnahme einer Ermäßigung kann die Differenz auf den vollen Kartenpreis eingehoben oder der Besucher der Vorstellung verwiesen werden. Der Kaufpreis wird im zweiten Falle nicht erstattet. Die Eintrittspreise werden online auf der Website www.volksschauspiele.at im Ticketshop sowie an der Theaterkasse veröffentlicht. 

 

Verkaufsstellen

Theaterkarten können telefonisch unter unseer Tickethotline oder  im Webshop unter www.volksschauspiele.at oder an allen Vorverkaufsstellen von Ö-Ticket erworben werden. 

 

Online-Bestellungen

Bei der Online-Bestellung in unserem Webshop ist die Bezahlung der Karten mit Kreditkarte, als Sofortüberweisung per Online-Banking oder über das Einlösen von Gutscheinen in der Regel möglich. Die Abwicklung der online Zahlung erfolgt über das Ö-Ticket Portal mittels einer gesicherten Datenübertragung (https). Die Tiroler Volksschauspiele übernehmen keine Haftung für Schäden, die durch kriminelle Machenschaften oder Manipulationen von Dritten entstehen. 

 

Rücktrittsrecht im Fernabsatz (betreff. Online-Bestellungen in unserem Webshop) Das Rücktrittsrecht im Fernabsatz gemäß § 11 Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz („FAGG“) gilt nicht für den Erwerb von Eintrittskarten in unserem Webshop, da es sich bei diesen Leistungen der Tiroler Volksschauspiele um Freizeitdienstleistungen im Sinne des § 18 Abs 1 Z 10 FAGG handelt.

 

Theaterkasse

Die Abendkasse ist jeweils eine Stunde vor Spielbeginn geöffnet. Der Kunde hat unmittelbar beim Kauf an der Theaterkasse die Richtigkeit der gekauften Karten und des Wechselgelds zu überprüfen. Beanstandungen haben sofort an der Theaterkasse zu erfolgen. Nachträgliche Reklamationen können nicht angenommen werden. Die Bezahlung der Karte kann bar oder auch mit Bankomat bezahlt werden. Aufgrund von COVID-19 wird die Bezahlung mittels Bankomatkarte empfohlen.

             

Reservierung

Reservierte Karten sind bis einer Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Theaterkasse abzuholen.  Nach Ablauf dieser Frist erlischt die Reservierung. Aufgrund der besonderen Corona-Regelungen bitten wir das Ticket online zu erwerben und einen Ticketverkauf an der Abendkasse zu vermeiden. Bedenken Sie, dass auch hier Ihre Daten aufgrund der gesetzlichen Vorschriften erhoben werden müssen.

 

Weiterverkauf von Karten

Der Weiterverkauf von Eintrittskarten ohne Zustimmung Tiroler Volksschauspiele ist untersagt.

 

Ermäßigungen

Ermäßigungen werden den berechtigten Personengruppen gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises gewährt. Die Ermäßigungen beziehen sich nicht auf etwaige Gebühren. Bei der Abholung ermäßigter Eintrittskarten an der Theaterkasse sowie beim Vorstellungsbesuch hat der Kunde die Berechtigung zur Ermäßigung an der Theaterkasse nachzuweisen. Einzelne Ermäßigungen können nicht kumuliert werden. Die Ermäßigungen können von Tiroler Volksschauspielen jederzeit geändert werden. Die Tiroler Volksschauspiele sind überdies berechtigt, die Abgabe ermäßigter Eintrittskarten für bestimmte Spielorte, Veranstaltungen und Preiskategorieneinzuschränken oder auszuschließen.

 

Nacheinlass/Wiedereinlass

Ein Nach- oder Wiedereinlass nach Beginn der Vorstellung ist nicht garantiert. Wird ein Einlass nach Vorstellungsbeginn gewährt, wird ein Platz zugewiesen. Anspruch auf den reservierten Sitzplatz besteht nicht.

 

Rücknahme von Karten

Gekaufte Karten werden weder zurückgenommen noch umgetauscht. Bei Zuspätkommen oder bei Nichterscheinen zu Vorstellungsbeginn besteht kein Anspruch auf Erstattung nicht in Anspruch genommener und somit verfallener Eintrittskarten.

 

Kartenverkauf

Der Kartenverkauf ist auch jederzeit online möglich unter www. Volksschauspiele.at unter „Tickets“ möglich. Weiteres können die Tickets in jeder Vorverkaufsstelle des Ö-Tickets erworben werden. Die Übersicht über die Stellen erhalten Sie unter https://www.oeticket.com/help/outlets/.

             

Datenschutz

Personenbezogene Kundendaten wie Namen, Adresse, Telefonnummer und E-Mailadresse des Kunden sowie bei Bezahlung mittels Kreditkarte zusätzlich die Kreditkarteninformationen des Kunden werden unter Einhaltung des österreichischen Datenschutzrechts in dem für die Durchführung des Vertrags erforderlichen Umfang erhoben, gespeichert, bearbeitet und genutzt. Die Tiroler Volkschauspiele sind berechtigt, die Kundendaten zum Zweck interner statistischer Erhebungen zu speichern sowie die Daten an Dritte, die von ihr mit der Durchführung des Veranstaltungsbesuchs bzw. mit dem Kartenverkauf beauftragt werden, im hierfür erforderlichen Umfang weiterzugeben. Der Kunde anerkennt und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Tiroler Volksschauspiele die ihn betreffenden Daten im Rahmen der oben beschriebenen Geschäftstätigkeit verwendet.

 

Verlust von Karten

Verliert ein Kunde seine Eintrittskarte, kann ihm von der Theaterkasse eine Ersatzkarte ausgestellt werden, wenn der Kunde unter genauer Platzangabe glaubhaft macht, welche Karte er gekauft hatte. Die Tiroler Volksschauspiele sind berechtigt, für das Ausstellen von Ersatzkarten u.ä. eine Bearbeitungsgebühr zu erheben. Der Besitzer der Originalkarte hat den Vorrang vor dem Besitzer einer Ersatzkarte. Die Ersatzkarte gibt diesfalls auch keinen Anspruch auf Zuweisung eines anderen Platzes. Die Tiroler Volksschauspiele prüften nicht, ob der Inhaber der Originalkarte diese rechtmäßig besitzt.

 

Spielplanänderungen

Spielplanänderungen bleiben vorbehalten. Die Tiroler Volksschauspiele behalten sich auch nach Beginn des Vorverkaufs vor, eine Vorstellung abzusagen oder durch die Aufführung eines anderen Werkes zu ersetzen, sowie das Datum, die Beginnzeit und die Besetzung einer Vorstellung zu ändern. In Fällen der Werksänderung oder Änderung des Datums hat der Kunde

Anspruch auf Rückerstattung des Kaufpreises, sofern er die Vorstellung nicht besucht. Dieser Anspruch verfällt, wenn er nicht spätestens am Tag der ursprünglichen Vorstellung seinen Anspruch geltend macht. Jede weitere Haftung der Tiroler Volksschauspiele sind ausgeschlossen; insbesondere haften die Tiroler Volksschauspiele nicht für Folgeschäden. Bei Änderungen der Besetzung einer Vorstellung besteht kein Anspruch auf Rückvergütung des Kaufpreises. Muss eine Vorstellung, aus welchen Gründen auch immer, abgebrochen werden, und ist zum Zeitpunkt des Abbruchs weniger als die Hälfte der Aufführung (reine Spielzeit) gespielt, so wird eine Ersatzvorstellung oder ein Ersatztermin angeboten, sofern das Ensemble innerhalb des Festivals noch zur Verfügung steht. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Eintrittspreis dem Kundenkonto gutgeschrieben oder rückerstattet. Die allgemeinen gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen werden dadurch nicht ausgeschlossen.

             

Saalplanänderungen

Die Tiroler Volksschauspiele behalten sich das Recht vor, auch nach Beginn des Vorverkaufs den Saalplan zu ändern und dem Kunden andere (gleichwertige oder bessere) Plätze zuzuweisen.

 

Hausordnung

Kunden kann der Zutritt zum Haus oder zu einer Vorstellung verweigert werden, wenn sie den Kartenverkauf behindern, andere Personen belästigen oder begründeter Anlass zur Annahme besteht, dass sie die Vorstellung stören. Der Zutritt kann weiter verhindert werden, wenn gegen die AGB verstoßen oder ein Platz eingenommen wird, für den keine gültige Eintrittskarte vorgewiesen werden kann. Der Kaufpreis wird in diesen Fällen nicht rückerstattet.

 

Verwendung elektronischer Geräte

Gebrauch von Mobiltelefonen / elektronischen Geräten Mobiltelefone, Pager etc. sind während der Vorstellung auszuschalten.

 

Garderobe

Garderobenstücke (Mäntel, Schirme, große Taschen, sperrige Gegenstände etc.) dürfen nicht in den Zuschauerraum mitgenommen werden und sind beim zuständigen Personal der Theaterkasse abzugeben. Die Mitnahme von Speisen und Getränken in den Zuschauerraum ist untersagt; Rauchen ist nicht gestattet. Die Tiroler Volksschauspiele weisen darauf hin, dass während der aktuellen Präventionsmaßahmen bezüglich COVID-19 kein Garderobendienst zur Verfügung gestellt wird. 

 

Bild- und Tonaufnahmen

Bild- und Tonaufnahmen sind im Rahmen der Tiroler Volksschauspiele aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen nicht erlaubt. Zuwiderhandlungen können u.a. Schadenersatzansprüche auslösen; das Einlasspersonal ist berechtigt, Aufzeichnungsgeräte ohne Haftung einzuziehen, bis zum Ende der Vorstellung einzubehalten und dem Kunden erst wieder auszuhändigen, wenn dieser der sofortigen Löschung der Aufzeichnungen zugestimmt hat. Der Kunde kann von der Vorstellung ausgeschlossen werden.

Aufzeichnung von Vorstellungen

Die Tiroler Volksschauspiele nehmen gewisse Vorstellungen auf Bild-, Ton- oder Tonbildträger auf. Der Kunde erklärt sich für den Fall, dass während einer öffentlichen Vorstellung von dazu berechtigten Personen Bild- und oder Tonaufnahmen durchgeführt werden, einverstanden damit, dass Tiroler Volksschauspiele solche Aufnahmen ohne Anspruch auf Vergütung veröffentlicht bzw. verwertet, auch wenn seine Person allenfalls darauf in Wort und/oder Bild erkennbar ist.

             

Haftung

Für Schäden jeder Art, die der Kunde in den Spielstätten der Tiroler Volksschauspiele erleidet, haften die Tiroler Volksschauspiele nur im Fall der grobfahrlässigen oder absichtlichen Verletzung einer vertraglichen Pflicht durch seine Vertreter und Hilfspersonen. Die Haftung bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit bleiben vorbehalten.

 

Inkraftsetzung

Diese AGB treten am 1. Mai 2021 in Kraft. 

 

Anwendbares Recht

Es gilt das österreichische Recht.

 

Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Telfs.

 

Weitere Bestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so berührt dies die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB nicht.

 

Tiroler Volksschauspiele

Untermarktstraße 5+7

A 6410. Telfs

www.volksschauspiele.at

DATENSCHUTZ

Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information. Die Tiroler Volksschauspiele haften nicht für Inhalte, die von den Anwendern im Zusammenhang mit dem Download und der Installation dieser Seite erstellt werden, bzw. für vorhandene Inhalte, die nach dem Download von den Anwendern verändert werden. Die Tiroler Volksschauspiele haften auch nicht für den Inhalt anderer Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die Verwendung der Website und der darin enthaltenen Informationen erfolgt auf eigene Gefahr. Änderungen können jederzeit vorgenommen werden.

1 datenschutzerklärung für fotos & videos

im zuge von veranstaltungen können durch den verantwortlichen oder durch von diesem beauftragte dritte fotos bzw. videos von der veranstaltung sowie den teilnehmern angefertigt werden. sofern sie auf diesen fotos bzw videos erkennbar sind, handelt es sich hierbei um die verarbeitung personenbezogener daten im sinne der dsgvo. der verantwortliche legt naturgemäß wert darauf, dass sie auf den fotos bzw. videos nicht direkt oder nur als teil der gesamtveranstaltung aufgenommen werden.

zweck dieser verarbeitung ist die nutzung der bilder für öffentlichkeitsarbeit sowie für die interne dokumentation des verantwortlichen. die fotos oder videos können auf social-media kanälen des verantwortlichen wie zb facebook oder der website des verantwortlichen veröffentlicht werden. in diesem zusammenhang stützt sich der verantwortliche auf den rechtsfertigungsgrund des berechtigten interesses gem art 6 abs 1 lit f dsgvo, da widrigenfalls nicht mit bild- oder videomaterial über vergangene veranstaltungen berichtet werden könnte.

ungeachtet des berechtigten interesses an der datenverarbeitung ist der verantwortliche natürlich gerne bereit, unerwünschte bilder oder videos jederzeit zu löschen, soweit keine rechtliche aufbewahrungspflicht besteht. eine speicherung der daten erfolgt auf den social media kanäle sowie der website ansonsten grundsätzlich für die dauer von drei jahren.

2 google web fonts

diese seite nutzt zur einheitlichen darstellung von schriftarten so genannte web fonts, die von google bereitgestellt werden. beim aufruf einer seite lädt ihr browser die benötigten web fonts in ihren browsercache, um texte und schriftarten korrekt anzuzeigen.

zu diesem zweck muss der von ihnen verwendete browser verbindung zu den servern von google aufnehmen. hierdurch erlangt google kenntnis darüber, dass über ihre ip-adresse unsere website aufgerufen wurde. die nutzung von google web fonts erfolgt im interesse einer einheitlichen und ansprechenden darstellung unserer online-angebote. dies stellt ein berechtigtes interesse im sinne von art. 6 abs. 1 lit. f dsgvo dar.

wenn ihr browser web fonts nicht unterstützt, wird eine standardschrift von ihrem computer genutzt.

weitere informationen zu google web fonts finden sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der datenschutzerklärung von google: https://www.google.com/policies/privacy/.

3 speicherung und austausch von daten mit dritten aufbewahrungsdauer

wir speichern personenbezogene daten nur so lange, wie es erforderlich ist, um die oben genannten trackingdienste sowie die weiteren bearbeitungen im rahmen unseres berechtigten interesses zu verwenden. vertragsdaten werden von uns länger aufbewahrt, da dies durch gesetzliche aufbewahrungspflichten vorgeschrieben ist. aufbewahrungspflichten, die uns zur aufbewahrung von daten verpflichten, ergeben sich aus vorschriften über das melderecht, über die rechnungslegung und aus dem steuerrecht. gemäss diesen vorschriften sind geschäftliche kommunikation, geschlossene verträge und buchungsbelege bis zu 10 jahren aufzubewahren. soweit wir diese daten nicht mehr zur durchführung der dienstleistungen für sie benötigen, werden die daten gesperrt. dies bedeutet, dass die daten dann nur noch für zwecke der rechnungslegung und für steuerzwecke verwendet werden dürfen.

4 weitergabe der daten an dritte

wir geben ihre personenbezogenen daten nur weiter, wenn sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche verpflichtung besteht oder dies zur durchsetzung unserer rechte, insbesondere zur durchsetzung von ansprüchen aus dem vertragsverhältnis, notwendig ist. darüber hinaus geben wir ihre daten an dritte weiter, soweit dies im rahmen der nutzung der webseite und der vertragsabwicklung (auch ausserhalb der webseite), namentlich der verarbeitung ihrer buchungen, erforderlich ist.

ein dienstleister, an den die über die website erhobenen personenbezogenen daten weitergegeben werden bzw. der zugriff darauf hat oder haben kann, ist unser provider ilongo internet- & werbeagentur gmbh, bertha v. suttnerstraße 7, a-2100 korneuburg

die webseite wird auf servern in österreich gehostet. die weitergabe der daten erfolgt zum zweck der bereitstellung und aufrechterhaltung der funktionalitäten unserer website. hierin besteht unser berechtigtes interesse im sinne von art. 6 abs. 1 lit. f dsgvo.

5 übermittlung personenbezogener daten ins ausland

wir sind berechtigt, ihre persönlichen daten zum zwecke der in dieser datenschutzerklärung beschriebenen datenbearbeitungen auch an dritte unternehmen (beauftragte dienstleister) im ausland zu übertragen. diese sind im gleichen umfang wie wir selbst zum datenschutz verpflichtet. wenn das datenschutzniveau in einem land nicht dem europäischen entspricht, stellen wir vertraglich sicher, dass der schutz ihrer personenbezogenen daten demjenigen in der eu jederzeit entspricht.

6 datensicherheit

wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer sicherheitsmaßnahmen, um ihre bei uns gespeicherten persönlichen daten gegen manipulation, teilweisen oder vollständigen verlust und gegen unbefugten zugriff dritter zu schützen. unsere sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen entwicklung fortlaufend verbessert.

sie sollten ihre zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das browserfenster schließen, wenn sie die kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn sie den computer gemeinsam mit anderen nutzen.

auch den unternehmensinternen datenschutz nehmen wir sehr ernst. unsere mitarbeiter und die von uns beauftragten dienstleistungsunternehmen sind von uns zur verschwiegenheit und zur einhaltung der datenschutzrechtlichen bestimmungen verpflichtet worden.

7 cookies

die internetseiten verwenden teilweise so genannte cookies. cookies richten auf ihrem rechner keinen schaden an und enthalten keine viren. cookies dienen dazu, unser angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. cookies sind kleine textdateien, die auf ihrem rechner abgelegt werden und die ihr browser speichert.

die meisten der von uns verwendeten cookies sind so genannte „session-cookies“. sie werden nach ende ihres besuchs automatisch gelöscht. andere cookies bleiben auf ihrem endgerät gespeichert, bis sie diese löschen. diese cookies ermöglichen es uns, ihren browser beim nächsten besuch wiederzuerkennen.

sie können ihren browser so einstellen, dass sie über das setzen von cookies informiert werden und cookies nur im einzelfall erlauben, die annahme von cookies für bestimmte fälle oder generell ausschließen sowie das automatische löschen der cookies beim schließen des browsers aktivieren. bei der deaktivierung von cookies kann die funktionalität dieser website eingeschränkt sein.

8 server-log-files

der provider der seiten erhebt und speichert automatisch informationen in so genannten server-log files, die ihr browser automatisch an uns übermittelt. dies sind:

• browsertyp/ browserversion

• verwendetes betriebssystem

• referrer url

• hostname des zugreifenden rechners

• uhrzeit der serveranfrage

diese daten sind nicht bestimmten personen zuordenbar. eine zusammenführung dieser daten mit anderen datenquellen wird nicht vorgenommen. wir behalten uns vor, diese daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete anhaltspunkte für eine rechtswidrige nutzung bekannt werden.

9 nutzeranfragen

bei der kontaktaufnahme (zum beispiel per kontaktformular oder e-mail) werden folgende angaben des nutzers (im folgenden „personenbezogene daten“) zwecks bearbeitung der anfrage sowie für den fall, dass anschlussfragen entstehen, gespeichert: anrede, vor- und nachname, postanschrift, e-mail-adresse, telefonnummer.

die vom nutzer bekanntgegebenen personenbezogenen daten werden nur in dem umfang verarbeitet und genutzt, als sie für die begründung, ausgestaltung und die änderung der vermittlungsleistung sowie der vermittelten leistungen erforderlich sind.

wir sind berechtigt, die erhobenen personenbezogenen daten an dritte, insbesondere beherbergungsbetriebe, zu übermitteln, soweit dies notwendig ist, um informationsanfragen, reservierungsanfragen bzw. buchungen abzuwickeln.

die so erhobenen personenbezogenen daten werden längstens für eine dauer von sieben jahren gespeichert und anschließend gelöscht.

die datenverarbeitung ist gemäß § 8 abs 3 z 4 dsg 2000 sowie gemäß art 6 abs 1 lit b dsgvo zur vertragserfüllung bzw. zur durchführung vorvertraglicher maßnahmen erforderlich. darüber hinaus erteilt der nutzer durch seine anfrage gemäß § 8 abs 1 z 2 dsg 2000 und art 6 abs 1 lit a dsgvo seine einwilligung, dass die von ihm bekanntgegebenen daten zum zwecke der bearbeitung seiner anfrage verarbeitet werden.

 

10 newsletter

wenn ein nutzer den newsletter abonniert, werden personenbezogene daten des nutzers, nämlich anrede, vor- und nachname, e-mail-adresse erhoben und verarbeitet. der nutzer erhält bis zu einmal pro woche eine personalisierte e-mail mit auf seine bedürfnisse ausgerichteten informationen und angeboten (newsletter).

durch das abonnieren des newsletters erteilt der nutzer gemäß § 8 abs 1 z 2 dsg 2000 und art 6 abs 1 lit a dsgvo seine einwilligung, dass seine daten für die regelmäßige zusendung des newsletters verwendet werden.

für die registrierung wird das double-opt-in-verfahren verwendet. nach der anmeldung erhält der nutzer auf die von ihm angegebene e-mail-adresse eine bestätigungs- und autorisierungs-e-mail mit der aufforderung, den darin enthaltenen link anzuklicken. damit wird sichergestellt, dass sich nur der berechtigte nutzer der angegeben e-mail-adresse für den newsletter anmelden kann.

der nutzer kann den newsletter jederzeit abbestellen. am ende jedes newsletters befindet sich ein link („abmelden“), über den der nutzer die abbestellung vornehmen kann. alternativ kann der nutzer auch eine entsprechende e-mail senden. nach abbestellung des newsletters werden die personenbezogenen daten des nutzers aus dem newsletter-verteiler gelöscht.

11 Hinweis zu Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich Googles Datenschutzerklärung unter: http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information.
 Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
 
12 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem Like-Button (Gefällt mir) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook Like-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

13 Hosting

Unsere Firma ist auf der Wix.com-Plattform gehostet. Wix.com stellt uns die Online-Plattform zur Verfügung, über die wir unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie verkaufen können. Ihre Daten können über den Datenspeicher, die Datenbanken und die allgemeinen Wix.com-Anwendungen von Wix.com gespeichert werden. Sie speichern Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall.

Alle von Wix.com angebotenen und von unserem Unternehmen genutzten Direktzahlung-Gateways entsprechen den Standards von PCI-DSS, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, einer gemeinsamen Initiative von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover. PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, die sichere Handhabung von Kreditkarteninformationen durch unseren Online-Shop und seinen Service Provider sicherzustellen.

Jede Weitergabe in ein Drittland außerhalb der Europäischen Union, die nach Angaben der Europäischen Kommission kein angemessenes Schutzniveau gewährleistet, erfolgt gemäß den Standardvertragsklauseln (2010/87/EU) in Anhang 1 der Vereinbarung zur Datenverarbeitung von Wix.

14 auskunfts- & widerrufsrecht

sie haben das recht, über ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen daten auskunft zu verlangen. gerne teilen wird ihnen schriftlich mit, ob und welche personenbezogenen daten wir über sie bei uns gespeichert haben. zudem haben sie ein recht auf berichtigung ihrer unrichtigen personenbezogenen daten sowie auf sperrung und löschung ihrer personenbezogenen daten.

widerrufungsformular: https://www.wko.at/branchen/information-consulting/immobilien-vermoegenstreuhaender/form-widerrufsformular-anhang-i-bgbl_2.pdf

recht auf auskunft

liegt eine solche verarbeitung vor, können sie über folgende informationen auskunft verlangen:

• die zwecke, zu denen die personenbezogenen daten verarbeitet werden;

• die kategorien von personenbezogenen daten, welche verarbeitet werden;

• die empfänger bzw. die kategorien von empfängern, gegenüber denen die sie betreffenden personenbezogenen daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden;

• die geplante dauer der speicherung der sie betreffenden personenbezogenen daten oder, falls konkrete angaben hierzu nicht möglich sind, kriterien für die festlegung der speicherdauer;

• das bestehen eines rechts auf berichtigung oder löschung der sie betreffenden personenbezogenen daten, eines rechts auf einschränkung der verarbeitung durch den verantwortlichen oder eines widerspruchsrechts gegen diese verarbeitung;

• das bestehen eines beschwerderechts bei einer aufsichtsbehörde;

• alle verfügbaren informationen über die herkunft der daten, wenn die personenbezogenen daten nicht bei der betroffenen person erhoben werden;

• das bestehen einer automatisierten entscheidungsfindung einschließlich profiling gemäß art. 22 abs. 1 und 4 dsgvo und – zumindest in diesen fällen – aussagekräftige informationen über die involvierte logik sowie die tragweite und die angestrebten auswirkungen einer derartigen verarbeitung für die betroffene person.

ihnen steht das recht zu, auskunft darüber zu verlangen, ob die sie betreffenden personenbezogenen daten in ein drittland oder an eine internationale organisation übermittelt werden. in diesem zusammenhang können sie verlangen, über die geeigneten garantien gem. art. 46 dsgvo im zusammenhang mit der übermittlung unterrichtet zu werden.

sollten sie fragen hinsichtlich der verarbeitung ihrer personenbezogenen daten haben, wenden sie sich an unseren beauftragten für den datenschutz. er ist auch für auskunftsersuchen sowie für die berichtigung, sperrung und löschung von personenbezogenen daten zuständig. sie können ihn wie folgt kontaktieren:

kontakt:

tiroler volksschauspiele gmbh
untermarktstrasse 5+7
a – 6410 telfs

+43 5262 6961 1750 (büro)
+43 676 83038 750 (mobil)

office@volksschauspiele.at
www.volksschauspiele.at

Untermarktstraße 5+7
A – 6410 Telfs

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2021 TIROLER VOLKSSCHAUSPIELE