LESUNG – CHRISTPOPH NIX

LOMÈ DER AUFSTAND

Bücherei Telfs

Eduard-Wallnöfer-Platz 1, 6410 Telfs, Österreich

INFOS 

Lomé, Hauptstadt von Togo. Der deutsche Schauspieler Hans Keuthen wird bestialisch ermordet. Michael Menz, der viele Theaterprojekte mit ihm in Togo initiiert hat, fliegt in das afrikanische Land, um herauszufinden, wer hinter der Tat steckt. Die Umstände, wie Menz es schafft, mithilfe Oppositioneller, die in Togo einen Aufstand planen, die Verantwortlichen für den Mord ausfindig zu machen, werfen ein erschreckendes Bild auf bestimmte Facetten und Strukturen aktueller afrikanischer Macht- und europäischer Außenpolitik und deren Kumpanei mit knallharten wirtschaftlichen Interessen. Und bieten gleichzeitig einen Eindruck von einem freien und hoffungsvollen afrikanischen Leben.


Transit Buchverlag, Berlin

Noch nicht eingesprochen
00:00 / 01:04

Untermarktstraße 5+7
A – 6410 Telfs

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2021 TIROLER VOLKSSCHAUSPIELE