INDIEN

nach der Tragikomödie von Alfred Dorfer und Josef Hader
Regie Roland Silbernagl

Mit Franz Weichenberger, Manuel Kandler, Luis Auer und Christian Deimbacher

Ausstattung Birgit Angele

Kranewitter Stadl

Untermarktstraße 22, 6410 Telfs, Österreich

INFOS 

Die zwei ungleichen Protagonisten Heinzi Bösel und Kurt Fellner sind gemeinsam auf Dienstreise durch sämtliche Wirtshäuser in der Provinz. Anfangs können sie sich nicht ausstehen, doch es entwickelt sich eine rührende Freundschaft. Die beiden philosophieren über Wiener Schnitzel und Schweinsbraten sowie die kleinen Tragödien des Lebens und letztendlich müssen sie sich mit dem Sterben auseinandersetzen. Schrecklich komisch.


Aufführungsrechte Verlag Bunte Bühne, Wien

Für alle Hörfreudigen
00:00 / 01:04

Untermarktstraße 5+7
A – 6410 Telfs

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2021 TIROLER VOLKSSCHAUSPIELE