Samstag, 17. Juli 2021

HANS SALCHER – AUSSTELLUNG

VERNISSAGE 17. JULI
AUSSTELLUNG von 17. bis 31. JULI 2021

Profilbild_2021_Logo_Blau.png

17. Juli 2021

18:00

Villa Schindler

Obermarktstraße 45, 6410 Telfs, Österreich

BALD

INFOS 

„Stell mich vor, wie ich bin, so wie das Kind in mir die Welt vorstellt: Da gibt es kein überflüssiges Wort und keinen überflüssigen Strich. Da ist alles auf das Notwendige verdichtet, damit der Betrachter sich sein Bild ausmalen kann.“ Hans Salcher, Osttiroler Maler (geb. 1956), Ausnahmekünstler, Red Bull Designer, Lyriker, Erzähler („Himmelschauen“, „Steinwurf“, „Weißgekalkt“, „Vater“, „Worte haben ein Bild gemalt“, „Erzählungen“) und seit zwei Jahren Professor.


Der Lienzer Künstler Hans Salcher ist durch und durch Minimalist: „Ka überflüssiger Strich sollt gemalt werden.“ Mit wenigen Pinselstrichen fertigt er beeindruckend klare Werke auf handgeschöpftem Büttenpapier. Auch die Farbauswahl ist reduziert: Schwarz, Gelb, Rot, Blau und Grün. Ebenso markant: Seine Motive stehen im Einklang mit den Jahreszeiten. „Im Winter ist es der Schifahrer, im Sommer die Blume, anders geht es nicht. Eine Blume im Winter ist undenkbar.“ Dabei fängt der Künstler die für ihn schönen Momente ein.


AUSSTELLUNG BIS 31.7.täglich von 14.00 bis 18.00

Noch nicht eingesprochen
00:00 / 01:04
BALD